Vorträge bei der Natur- und Gesundheitsmesse

Leider ist das komplette Vortragsprogramm entsprechend der aktuellen Lage abgesagt!

Am 07.11.20 und 08.11.20 finden im Rahmen unserer Natur- und Gesundheitstage in Roßhaupten folgende Vorträge statt.

Die öffentlichen Vorträge finden im Vortragsraum 1 und Vortragsraum 2 von SEELOS – WOHNEN & LEBEN, in Roßhaupten, Augsburger Straße 20 statt. Eintritt frei

Wir bitten um Anmeldung unter seelos-wohnen-leben@freenet.de oder 08367/597

Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der „Corona-Hygiene-Vorschriften“ statt.

Alle Besucher können auch am attraktiven Gewinnspiel des „Schreiner Fachverbandes“ teilnehmen. Bayernweit werden hier exclusiv vier außergewöhnliche E-Scooter von go!mate im Design der Innungsschreiner verlost.

Vorträge am Samstag 07.11.2020

Vortragsraum 1

12.30 – 13.30 Sabine Lang, Bemer Partner aus Lechbruck – Physikalische Gefäßtherapie BEMER                          Zur Unterstützung Ihrer Gesundheit. Die Mikrozirkulation – Hauptstraße der Gesundheit. Unterstützt die körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse zur Verbesserung der aktiven Gefäßgesundheit .
14.00 – 15.00 Friedrich Ch. Horn, Heilpraktiker aus Roßhaupten – Corona – damit´s nicht die „neue Pest“ für uns wird

Einen gelassenen, aber vorsichtigen Umgang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 müssen wir alle einüben, um ohne Panik und Ängste damit zu leben, dass dieser Erreger uns nicht mehr verlassen wird. Dazu werden in diesem Vortrag Maßnahmen zum Schutz vor einer Infektion mit SARS-CoV-2, insbesondere auch das dem Bereich der Naturheilkunde besprochen, die von jeder Person selbst angewandt werden können.

Dieser Vortrag bietet kein Forum für Kritik zu den Maßnahmen unserer Regierung und Gesundheitsämter zur Eindämmung dieser hochgefährlichen Coronavirus-Pandemie und auch nicht zu Empfehlungen der mit dieser Thematik befassten Virologen des Robert-Koch-Institutes.

15.30 – 16.30 Bernadette Popella, Apothekerin und Heilpraktikerin aus Türkheim – Alternative Heilweisen bei Infektionen

Heilung akuter Infektionen sowie deren Vorbeugung.

17.00 – 18.00 Jutta Gebauer, Heilpraktikerin, Heilpflanzenexpertin und Naturlehrerin aus Nesselwang – Pflanzenseelen – Seelenpflanzen

Unsere Heilpflanzen und Heilkräuter haben nicht nur die Fähigkeit uns körperlich wieder gesunden zu lassen, sie wirken auch immer auf Seelenebene. In diesem Vortrag stelle ich Ihnen bekannte Heilpflanzen vor mit der Aussage der Pflanzenseele und wie die Pflanze auf die menschliche Seele wirken kann. Hinweise und Tipps zur feinstofflichen Verwendung und wie sie selbst Seelenessenzen herstellen können.

18.30 – 20.00 Stephanie Zeller, Dipl.Ing. Elektrotechnik (FH), Baubiologin IBN aus Füssen und Jürgen Teuchert, Baubiologe IBN, Messtechniker IBN aus Denklingen – Der gesunde Schlafplatz – eine Betrachtung aus baubiologischer Sicht

Nachts soll sich der Körper erholen, regenerieren, entspannen und nicht verspannen. Wie wird Ihr Schlafplatz zum Kurzurlaub für Ihren Körper? Schlafen Sie oder Ihr Kind unruhig? Wachen Sie nachts öfter auf? Finden Sie im Schlaf keine Ruhe und Erholung? Wachen Sie morgens verspannt oder mit Kopfschmerzen auf? Fühlen Sie sich morgens beim Aufwachen eher gerädert als frisch und erholt und erst die kalte Dusche oder die erste Tasse Kaffee machen Sie fit für den Tag? Liegt Ihr Kind oft quer oder in eine Ecke gedrängt im Bett?

Dann könnte Ihnen dieser Vortrag weiterhelfen

Die vielen kleinen Beschädigungen des Tages soll der Körper durch den Schlaf selbst wieder reparieren. Dazu muss der Schlafplatz frei von Belastungen sein. Wir werden über die Bedeutung des Raumklimas sprechen und Lösungsansätze zur Schaffung eines gesunden Schlaf- und Wohnumfeldes aufzeigen.

Vorträge am Samstag 07.11.2020

Vortragsraum 2

13.00 – 13.50 Andrea Taffertshofer, Kommunikationstrainerin aus Stöttwang – Aktives Zuhören

Wir sprechen zwar die gleiche Sprache und verstehen uns doch nicht. Vermittlung von Basiswissen (die Einzigartigkeit jedes Einzelnen). Warum verstehen wir uns nicht (Friedhelm von Thun: 4-Ohren- und 4-Zungen- Modell). Ich-Botschaften (Üben, erlernen und umsetzen).

14.20 – 15.10 Ursula Süß, Energetische Engeltherapie aus Bernbeuren – Lerne dich selbst zu heilen, was ist der Sinn meines Lebens?

Wir alle haben die Gabe uns selbst zu heilen. Entdecke dein wahres Potential und lerne dich selbst energetisch zu heilen. Jeder hat die Möglichkeit mit seinem Schutzengel und der geistigen Welt Kontakt aufzunehmen. Durch diese Verbindung ist es dir möglich, deine wahre Bestimmung, deinen Lebensweg und deine Lebensaufgabe zu erkennen.

 

15.40 – 16.30 Sandra Pony, aus Roßhaupten – Gut durch den Herbst und Winter

Kleine Helfer aus der Natur für deine Abwehr.

 

17.00 – 17.50 Frank Servos, Wasserexperte aus Augsburg – Kalkprobleme natürlich lösen – Quellqualität aus der Wasserleitung

Erfahren Sie im Detail, wie Sie Ihr Leitungswasser mit WASSER2000 von NaturSinn ohne Chemie, Strom oder Magnetismus naturkonform aufbereiten können. Wartungsfrei und ohne Eingriff in Ihre Rohrleitung – seit über 20 Jahren in der Praxis bewährt.

18.20 – 19.10 Christina Lindl, Holzmanufaktur, Instrumentenbau, Workshops aus Roßhaupten – Holz Art

Unser Haus, unsere Wohnung als unsere dritte Haut: Wie wir unsere Wohnumgebung sinnvoll und schön bis ins hohe Alter gestalten und dabei verschiedene Holzarten und Designformen als Erlebnis und Unterstützung erfahren können.

Vorträge am Sonntag 08.11.2020

Vortragsraum 1

12.30 – 13.30 Siegfried Heer, Entertainer, Sänger, Musicaldarsteller, Moderator, Stimm-Coach, VAK-Coach aus Hopfen am See – Atempause

80% aller Personen atmen falsch! Da unser Gehirn ca. 80% des eingeatmeten Sauerstoffs verbraucht und 70% aller Abfallstoffe übers Atmen ausgeschieden werden, ist das Atmen so wichtig für uns Menschen. Erlernen sie die Grundatmung und weitere Atemarten. Erlangen sie mehr Ausstrahlung, Ausdauer, Kraft und Stabilität. Die richtige Atmung stärkt das Herzkreislaufsystems und verbessert die Durchblutung der inneren Organe. 90% unserer Wirkung auf andere Menschen erfolgt über Körperhaltung, Gestik, Mimik und die Stimme. Die Stimme ist eines der wichtigsten Instrumente der Kommunikation!

14.00 – 15.00 Jutta Gebauer, Heilpraktikerin, Heilpflanzenexpertin und Naturlehrerin aus Nesselwang – Pflanzenseelen – Seelenpflanzen

Unsere Heilpflanzen und Heilkräuter haben nicht nur die Fähigkeit uns körperlich wieder gesunden zu lassen, sie wirken auch immer auf Seelenebene. In diesem Vortrag stelle ich Ihnen bekannte Heilpflanzen vor mit der Aussage der Pflanzenseele und wie die Pflanze auf die menschliche Seele wirken kann. Hinweise und Tipps zur feinstofflichen Verwendung und wie sie selbst Seelenessenzen herstellen können.

15.30 – 16.30 Frank Servos, Wasserexperte aus Augsburg – Kalkprobleme natürlich lösen

Wasser in Quellqualität aus der Wasserleitung, ohne Chemie, Strom und Magnetismus.

17.00 – 18.00 Judith März, Ärztin, Naturheilverfahren, Homöopathie und Informationsmedizin aus Roßhaupten – Corona als Chance

Was tun angesichts steigender Infektionszahlen und zunehmender Angst? Corona wirft viele Fragen auf und lässt zu recht nachdenklich werden. Es gilt den gesunden Menschenverstand zu gebrauchen, den Körper gesund zu erhalten und vor allem die Angst in den Griff zu bekommen. Dies gelingt, wenn wir natürliche Prozesse des Körpers verstehen und bewährte Konzepte nutzen um unser Immunsystem zu stärken.

Corona bietet die Chance umzudenken, in die Eigenverantwortung zu gehen und unseren Körper bestmöglich zu unterstützen.

18.30 – 20.00 Stephanie Zeller, Dipl.Ing. Elektrotechnik (FH), Baubiologin IBN aus Füssen und Jürgen Teuchert, Baubiologe IBN, Messtechniker IBN aus Denklingen Wohnen ohne Elektrosmog

Oft wird Elektrosmog mit Hochspannungsleitungen und Mobilfunksendern in Verbindung gebracht. Doch in unseren Wohnräumen und am Arbeitsplatz entstehen oftmals auch hohe Belastungen, die durch das eigene Verhalten sehr einfach reduziert werden können. Auf die Vorzüge des elektrischen Stroms und der modernen Kommunikationsmöglichkeiten will heute niemand mehr verzichten. Der vorsorgliche Umgang mit der Strahlenbelastung kann entscheidende negative gesundheitliche Auswirkungen reduzieren. Erhalten Sie konkrete Vorgehensweisen zum Umgang mit elektrischen Geräten, feldarmer Elektroinstallation, Telefon- und Computertechnik, Mobilfunk und geeignete Abschirmmaßnahmen usw. Erfahren Sie außerdem die Möglichkeit, wie Sie Elektrosmogquellen schon beim Hausbau oder Umbau sicher reduzieren können. Die Umweltanalytik kann dazu durch moderne Messtechnik die Strahlenwerte ermittel und Wege zur Reduzierung aufzeigen. Insbesonders wird dies an diesem Abend durch technische Messungen und Experimente veranschaulicht und erklärt.

Vorträge am Sonntag 09.11.2020

Vortragsraum 2

13.00 – 13.50 Bernadette Popella, Apothekerin und Heilpraktikerin aus Türkheim – Alternative Heilweisen bei Infektionen

Heilung akuter Infektionen sowie deren Vorbeugung.

14.20 – 15.10 Christina Lindl, Holzmanufaktur, Instrumentenbau, Workshops aus Roßhaupten – Holz klingt

Wirkungen von klingenden Hölzern und Stimme erleben: traditionelles Liedgut und Volksmusik einmal ganz anders.

15.40 – 16.30 Ursula Süß, Energetische Engeltherapie aus Bernbeuren – Lerne dich selbst zu heilen, was ist der Sinn meines Lebens?

Wir alle haben die Gabe uns selbst zu heilen. Entdecke dein wahres Potential und lerne dich selbst energetisch zu heilen. Jeder hat die Möglichkeit mit seinem Schutzengel und der geistigen Welt Kontakt aufzunehmen. Durch diese Verbindung ist es dir möglich, deine wahre Bestimmung, deinen Lebensweg und deine Lebensaufgabe zu erkennen.

17.00 – 17.50 Andrea Taffertshofer, Kommunikationstrainerin aus Stöttwang – Aktives Zuhören

Wir sprechen zwar die gleiche Sprache und verstehen uns doch nicht. Vermittlung von Basiswissen (die Einzigartigkeit jedes Einzelnen). Warum verstehen wir uns nicht (Friedhelm von Thun: 4-Ohren- und 4-Zungen- Modell). Ich-Botschaften (Üben, erlernen und umsetzen).

18.20 – 19.10 Sabine Lang, Bemer Partner aus Lechbruck – Physikalische Gefäßtherapie BEMER                     Zur Unterstützung Ihrer Gesundheit. Die Mikrozirkulation – Hauptstraße der Gesundheit. Unterstützt die körpereigenen Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse zur Verbesserung der aktiven Gefäßgesundheit .

Wir bitten um Anmeldung unter seelos-wohnen-leben@freenet.de oder 08367/597

Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der „Corona-Hygiene-Vorschriften“ statt.

Alle Besucher können auch am attraktiven Gewinnspiel des „Schreiner Fachverbandes“ teilnehmen. Bayernweit werden hier exclusiv vier außergewöhnliche E-Scooter von go!mate im Design der Innungsschreiner verlost.

  • Die Referenten und ReferentinnenSabine Lang – Bemer Partner aus Lechbruck – 0175/5988799 – info@sabinelang.de

    Friedrich Ch. Horn – Heilpraktiker aus Roßhaupten – 08367/913150 – horn@dwth.de

    Bernadette Popella – Apothekerin und Heilpraktikerin aus Türkheim – 08245/9688933 – Hildegard-apo@gmx.de

    Jutta Gebauer – Heilpraktikerin, Heilpflanzenexpertin und Naturlehrerin aus Nesselwang  – 0171/5047334 – juttagebauer@web.de

    Stephanie Zeller – Dipl.Ing. Elektrotechnik (FH), Baubiologin IBN aus Füssen –08362/9255979 – info@baubiologie-zeller.de

    Jürgen Teuchert – Baubiologe, Sachverständiger aus Denklingen – 08869/9137115 – info@baubiologie-teuchert.de

    Andrea Taffertshofer – Kommunikationstrainerin aus Stöttwang – 0151/54382089 – a.taffertshofer@gmx.de

    Ursula Süß – Energetische Engeltherapie aus Bernbeuren – 08860/9219903 – info@energetische-engeltherapie.de

    Sandra Pony – Forever Beraterin aus Roßhaupten – 0177/5058802 – info@sandras-shop.de

    Frank Servos – Wasserexperte aus Augsburg – 0821/5676935 – kontakt@natursinn.de

    Christina Lindl – Holzmanufaktur, Instrumentenbau, Workshops aus Roßhaupten – 0174/9525011 – info@monochordie.de

    Siegfried Heer – Entertainer, Sänger, Musicaldarsteller, Moderator, Stimm-Coach, VAK-Coach aus Hopfen am See – 0160/1606110113 – sheersaenger@gmx.com

    Judith März – Ärztin, Naturheilverfahren, Homöopathie und Informationsmedizin ausRoßhaupten – 08367/9133003 – judith.schwarzenbach@gmx.de                                                                                                                                      

Die Referentinen/Referenten haben auch für das Jahr 2020 wieder unwahrscheinlich Interessante und sicherlich auch sehr hilfreiche Vorträge zusammengestellt und vorbereitet. Bitte belohnen Sie dieses Engagement durch Ihren zahlreichen Besuch zu den Vorträgen bei den Natur- und Gesundheitstagen bei uns in Roßhaupten.
Danke.
Günther Seelos